Baumhaus Kobel

Baumhaus Kobel
Baumhaus Kobel

Wir haben unsere Webseitenbesucher neunzehn Tage abstimmen lassen über die Frage, wie soll unser neues Baumhaus heißen? Vier klangvolle Namen standen zur Auswahl (Buchel, Fagus Magna, Kobel und Lunau). Nun steht das Ergebnis fest.

  • 434 Personen haben abgestimmt
  • Buchel: 50 / 11,5 %
  • Fagus Magna: 49 / 11,3 %
  • Kobel: 274 / 63,1 %
  • Lunau: 61 / 14,0 %

Das Ergebnis ist also mehr als eindeutig, das neue Baumhaus bekommt den Namen Kobel (Nest des Eichhörnchens). Wir finden, der Name passt hervorragend zum neuen Baumhaus und bedanken uns bei allen, die uns bei der Namenswahl unterstützt haben!

 

Erstmalig kann das Baumhaus Kobel am 09. April (Tag der offenen Tür) besichtigt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0