Baumhaushotel Solling


Im Jahr 2008 ist etwas magisches im Sollingwald entstanden. Erstmals wurde ein Baumhaushotel in Niedersachsen errichtet, nicht weit von Hessen und NRW entfernt. Seit nun mehr als dreizehn Jahren begrüßen wir begeisterte Gäste von nah und fern bei uns. Unser Baumhaushotel liegt im herrlichen Naturpark Solling-Vogler, im Herzen des märchenhaften Weserberglandes.

Übernachten im Baumhaus

Baumhaus Baumtraum, Frühling 2021

Wir erfüllen Ihren Traum von einer Übernachtung im Baumhaus. Raus in die Natur, Zeit zu zweit, mit der Familie oder Freunden genießen, abseits von Massentourismus. Neun individuelle Baumhäuser, für zwei bis sechs Personen, stehen Ihnen ganzjährig zur Auswahl.




Übernachten im Baumzelt

Baumzelt Fichte Juni 2019, Bild: Baumhaushotel Solling.

Baumhäuser sind wirklich etwas besonderes, aber Sie brauchen etwas mehr Abenteuer? Dann müssen Sie unbedingt unsere Baumzelte ausprobieren! Die Zelte sind jeweils zwischen drei Bäume gespannt und schweben in ca. 1,5 m Höhe über dem Waldboden. Wahrhaftig nichts für Angsthasen.





Hoffnung

Junge Dame lächelt im Baumhaus.
Da kommt Freude auf, Niedersachsen lockert.

Ab 10. Mai dürfen wir wieder Gäste empfangen, allerdings mit Einschränkungen:

  • Stabile Sieben-Tage-Inzidenz unter 100. Update: Seit drei Tagen überschritten, ab 12.05. bis (min.) 18.05.21 keine Anreise möglich!
  • Der Gast muss einen Wohnsitz in Niedersachsen haben.
  • Wir dürfen nur 60 % der Betten vermieten.
  • Jeder Gast muss bei der Anreise und mind. zwei mal pro Woche ein negatives Corona-Testergebnis vorlegen (nicht älter als 24 h), von einem Testzentrum, Arzt oder einer Apotheke.
  • 2fach Geimpfte und Genese dürfen ohne Test anreisen, müssen dies aber auch nachweisen können (bitte Kopien der entsprechenden Dokumente mitbringen).
  • Gäste mit Wohnsitz (Erst- oder Zweitwohnsitz) außerhalb Niedersachsens dürfen leider nicht anreisen, dies gilt voraussichtlich bis 30. Mai 2021. Wer hiervon betroffen ist, kann seinen Termin verschieben, stornieren oder wir stellen einen Gutschein aus, natürlich alles kostenfrei. Da leider viele Gäste nicht anreisen dürfen, sind wieder Termine (für "Landeskinder") frei geworden.